Archiv der Kategorie: Unterwegs

New York – Tag 0 und 1

Als echter Informatiker geht der Trip nach New York natürlich mit dem nullten Tag los. Das ist der 12.12.12. Der Flieger geht leider nicht 12 Uhr 12 los. Aber immerhin ist das Datum trotzdem erinnerungswürdig. Zunächst geht es mit dem Zug nach Frankfurt durch Schneegestöber und allem, was das mitteleuropäische Winterwetter noch zu bieten hat. Am Flughafen Frankfurt angekommen dann die erste Überraschung: Hier liegt ja gar kein Schnee. Also sollte mit dem Flug wohl alles glatt gehen. Und tatsächlich; nach einer kleinen Stärkung sitze ich auch schon am Gate und warte auf den Check-In. Außer eines kurzfristigen Schreckens bei der Visumskontrolle war alles okay; aber es lag nur am langsamen Internet. Ein kleiner Kontrollanruf zu Hause bei den Mädels, die mich natürlich schon unglaublich vermissen (Hallo in die Karli 🙂 und schon geht das Boarding los.

Weiterlesen