Archiv für den Monat: September 2014

Wissenschaftliches Vorgehen

Das Ziel einer jeden Wissenschaft ist Erkenntnisgewinn und damit die Generierung von Wissenschaft. Dabei gibt es aber einige Besonderheiten zu beachten, die das wissenschaftliche Vorgehen vom Erkenntnisgewinn im Alltag unterscheiden. In diesem Artikel wird zunächst auf das Alltagsverständnis von Wissen eingegangen und Probleme dieses Verständnisses gezeigt. Daran schließt sich eine Vorstellung des wissenschaftlichen Vorgehens an, wobei verschiedene epistemologische und ontologische Grundpositionen kurz vorgestellt werden. Schließlich werden die Positionen einiger Vertreter unterschiedlicher wissenschaftlicher Epochen präsentiert. Weiterlesen